gedanken-Reich

Freunde

Links

Zusatzseiten


Gratis bloggen bei
myblog.de



______________________________________________________
Ein Wort bricht die Stille,
zerstört ihren Glanz,
deine Augen, die Stille,
mein Herz vergeht ganz
und dein Blick lässt mich hoffen,
vergessen die Zeit,
voll von Schmerz und Verbitterung,
schlicht Einsamkeit.

Eine Trän' bricht die Stille,
verklärt meine Sicht,
doch getrübt wird nur klarer
ich brauche dich nicht
und so brech' ich die Stille
und weiß es tut weh,
doch um der Liebe Willen,
so geh, Liebste, geh.
______________________________________________________


______________________________________________________
We walk and never come along,
We keep on trying, but go wrong,
No one will ever change, and so,
I’m desperate singing this sad song.

We talk and never tell it right,
The fresh air’s feeling cold tonight,
I mean the words but noone listens,
love, be true, and show me light.
______________________________________________________

26.11.07 02:18

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung